Geschraubter Plattenwärmetauscher

Allgemeine Beschreibung

Die VMG-Wärmetauscher mit geprägten Platten sind in verschiedenen Größen und Prägearten lieferbar. Darüber hinaus sind Gestelle, Platten und Dichtungen aus verschiedenen Materialien erhältlich, sodass je nach behandelten Fluiden und Betriebsbedingungen (PN, Temperaturen usw.) den Anforderungen der Nahrungs­mittel- und Chemieindustrie, der Petrochemie und Verarbeitungsindustrie entsprochen wird.

 

 

Einsatzmöglichkeiten

  • Erzeugung von Brauchwasser für Hotels, 
  • Krankenhäuser,  Sportanlagen,
  • Hausgemeinschaften, Gemeinschaftsräume
  • Heizung und Fernwärme mit verschiedenen Energiequellen
  • Schwimmbadheizung (auch mit Meerwasser)
  • Austausch und Rückgewinnung von Wärme in Industrieanlagen
  • Heizung und Brauchwassererzeugung mit Solarzellen
  • Pasteurisierung von Getränken (Milch, Wein, Bier, u.v.m.)
  • Klimaanlagen, Wärmepumpen (Wasser usw.)
  • Heizung mit Strahlern
  • Niederdruckdampf: Heizung und
  • Brauchwassererzeugung

 

Gestelle

Die Gestelle werden normalerweise aus unlegiertem Stahl (P355NH) geliefert, sind aber beispielsweise für die Nahrungsmittel- und Pharmaindustrie auch in den Ausführungen AISI 304 oder AISI 316 erhältlich. Je nach Größe sind die verfügbaren Anschlüsse mit Gewinde ausgestattet, können aber auch mit Schweiß- oder Flanschanschlüssen hergestellt werden.

 

 


Platten und Dichtungen

Die geprägten Platten sind in den Ausführungen AISI 304, AISI 316 und Titan erhältlich. Die maximalen Betriebs­drücke mit Bezug auf die vorgenannten Platten sind PN10 für Titan und PN16 für AISI 304 und AISI 316. 

Die Dichtungen für die geprägten Platten sind in Nitril, EPDM und FKM (Viton) erhältlich.

 

"Plattenwärmetauscher Know-How seit Jahrzehnten"